29. Juni 2021

Verstärkung im linken Rückraum

HC Eintracht Hildesheim verpflichtet Antonio Sario

Eintracht-Heimspiel gegen den HC Empor Rostock
Bild: Liqui Moly HBL

Die Vorbereitungen für die Saison 2021/2022 laufen auf Hochtouren. Während die Mannschaft aktuell noch in der Sommerpause ist, tüfteln die Verantwortlichen der HC Eintracht Hildesheim weiter an der Kaderplanung. Mit Antonio Sario konnte der Verein einen absoluten Wunschspieler verpflichten. Der gebürtige Spanier erhält einen Vertrag bis 2022.

Am vergangenen Wochenende absolvierte der Hildesheimer-Neuzugang sein letztes Spiel für den TuS Ferndorf in der 2. Handball-Bundesliga. In der kommenden Saison will er mit der HC Eintracht Hildesheim den Aufstieg in die zweithöchste Liga Deutschlands schaffen. Der 23-Jährige, der auf Rückraum Links zuhause ist, steht schon länger auf dem Zettel von Trainer Jürgen Bätjer. „Chris und ich haben ihn lange beobachtet und freuen uns, dass wir ihn verpflichten konnten.“, bestätigt der HC-Cheftrainer. Mit 198 cm weist der junge Spanier eine beachtliche Körpergröße auf, doch seine Stärke ist nicht nur der Wurf aus dem Rückraum. „ Für diese Körpergröße ist Antonio unheimlich athletisch, er hat einen sehr sehr guten ersten Schritt.“, kennt Jürgen Bätjer die Eigenschaften des Neuzugangs.

Geplant ist Antonio Sario im linken Rückraum und in der Abwehr. Auch HC-Chef Martin Murawski ist sich sicher, dass sich das neue HC-Mitglied positiv auf das Eintracht-Spiel auswirken wird: „Antonio wird uns mit seiner Dynamik und Physis im Angriffsspiel sehr helfen. In der Abwehr soll er im Deckungszentrum und auf der Halbposition zum Einsatz kommen.“ Für Trainer Jürgen Bätjer war Antonio Sario, der vor allem Toni gerufen wird, ein absoluter Wunschspieler, für Martin Murawski spielen zudem andere Faktoren eine Rolle. „Uns war es wichtig den Rückraum nochmal breiter aufzustellen und ein Spieler zu verpflichten der deutsch spricht. Das ist uns mit Antonio gelungen.“, bekräftigt Hildesheims Geschäftsführer und Sportdirektor.

Noch ist die Mannschaft in der Sommerpause, ab dem 05.07.2021 startet die Vorbereitung auf die anstehende Saison. Aufgrund der langen Saison in der 2. Handball Bundesliga steigt Sario ab dem 12.07.2021 ins Trainingsgeschehen des Drittligisten aus Hildesheim ein. Jürgen Bätjer ist sich sicher: „Antonio wird uns viel Freude bereiten, an ihm werden die Zuschauer ganz viel Spaß haben.“