09. Oktober 2020

Hygienekonzept "Zuschauer" Kompakt

Zusammenfassung Hygienekonzept "Zuschauer"

Eintracht-Heimspiel gegen den HC Empor Rostock
Foto: HC Eintracht

Liebe Fans und Handballfeunde,

am kommenden Sonntag den 11.10.2020 um 17Uhr starten wir mit unserem 1.Heimspiel in der Saison 2020/21 unter besonderen Coronabedingungen. Wir sie als Zuschauer noch einmal alle wichtigen Informationen kompakt zusammengefasst.

Bitte planen Sie Ihre Anreise zur Spielstätte frühzeitig, um engen Kontakt mit Menschen zu vermeiden.

Der Zutritt zur Arena ist untersagt, wenn Sie:

-       Krankheitssymptome aufweisen 

-       in den vergangenen 14 Tagen vor der Veranstaltung positiv auf Covid-19 getestet wurden

-       in den vergangenen 14 Tagen in einem Risikogebiet waren

-       in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatten

 

·      Allgemeines Verhalten

-       Die Mindestabstandsregelung wird zu allen Zeitpunkten (Aufwärmen, Betreten des Spielfeldes, in der Halbzeit, nach dem Spiel, in den Kabinen, auf den Gängen etc.) eingehalten.

-       Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist außerhalb des Spielfeldes / Spielgeschehens Pflicht. Ohne Mund-Nasen-Schutz besteht kein Zutritt in die Arena.

-       Verzichten Sie auf Umarmungen und Händeschütteln.

-       Achten Sie auf gute Handhygiene, nutzen Sie hierfür die zur Verfügung gestellten Desinfektionsspender.

-       Achten Sie auf richtiges Husten und Niesen.

-       Befolgen Sie die Schilder und Anweisungen in der Arena, sowie des Ordnungspersonals

-       Es gilt das „Open-Door“-Prinzip (Ausnahme: Kabinen und Behandlungsräume)

-       Die Nutzung der Corona-Warn-App des Bundesgesundheitsministeriums wird empfohlen.

 

·      Kontaktdaten:

-       Die Erfassung erfolgt über unser Ticketsystem „Ticketmaster“
(Eine separate Erfassung Ihrerseits ist nicht notwendig.)

 

·      Anreise:

-       Individuelle Anreise, nach Möglichkeit mit dem PKW

-       Auf Fahrgemeinschaften soll möglichst verzichtet werden

-       Beachtung der Wegführungen zu den Halleneingängen und Markierungen von Warteflächen für Abstandswahrungen. 

-       Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zu jeder Zeit verpflichtend (auch im Warte- und Einlassbereich)

 

·      Einlass

-       Anzahl der Eingänge wird erhöht. Einlassstart 90 min vor Spielbeginn.

 

Einlasszeiten:
- Tribüne „Hol ab“, „B+S“, „Transgourmet“ und „Lewenslust“
1. Slot: 75 min – 60 min vor Spielbeginn
2. Slot: 30 min – 15 min vor Spielbeginn
- Tribüne „Württembergische“, „EVI“, „Bavaria Alm“ und „Sinalco“
1. Slot: 75 min – 60 min vor Spielbeginn
2. Slot: 30 min – 15 min vor Spielbeginn
- Krombacher-Lounge (VIP-Lounge)

60 min – 10 min vor Spielbeginn

-       ACHTUNG: Ein zu spätes Erscheinen zu den vorgesehenen zeitlichen Eingangsslots, hat zur Folge, dass der Einlass erst nach Spielbeginn ermöglicht werden kann.

-       Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bei Betreten der Arena (sonst kein Zutritt)

-       Bitte beachten Sie die Bodenmarkierungen, Wegweiser und Hinweise zur Abstands- und Verhaltensweise. 

-       Einlasskontrolle erfolgt möglichst kontaktlos.

-       Bitte betreten Sie die Arena möglichst ohne Taschen.

-       Bitte desinfizieren Sie beim Betreten der Arena ihre Hände.

 

·      Gastronomie, Garderobe, Promotion-Stände und Fanshop

-       Bitte beachten Sie das "Einbahnstraßensystem" 

-       Auf PR-Stände von Sponsoren & Partner, den Fanshop und auf die Möglichkeit zur Abgabe von Garderobe wird verzichtet.

 

·      Verhalten während des Spiels

-       Während Ihres kompletten Aufenthaltes ist ein Mund-Nasen-Schutz verpflichtend. Lediglich nach Einnahme Ihres zugewiesenen Sitzplatzes kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden.

-       Bleiben Sie wenn möglich vor und während des Spiels an dem für Sie vorgesehenen Sitzplatz.

-       Drehen Sie den anderen Zuschauern in Ihrer Reihe den Rücken zu, wenn Sie Ihren Platz verlassen bzw. zu diesem zurückkehren.

-       Vermeiden Sie Toilettengänge direkt vor Anpfiff, in der Halbzeit sowie mit Abpfiff, um Warteschlangen zu vermeiden.

 

·      Abreise 

 

-       Die zeitliche Entzerrung des Auslassens erfolgt analog des Einlassens.
- Tribüne „Hol ab“, „B+S“, „Transgourmet“ und „Lewenslust“
1. Slot: 0 min – 20 min. nach dem Spielende
- Tribüne „Württembergische“, „EVI“, „Bavaria Alm“ und „Sinalco“
1. Slot: 0 min – 20 min. nach dem Spielende
- Krombacher-Lounge (VIP-Lounge)
0 min – 90 min nach dem Spielende

 

 

Wir freuen uns auf Euch

Euer HC Eintracht Hildesheim