07. September 2021

Einzelticketverkauf für HC-Heimspiele startet

Tagestickets ab sofort erhältlich

Eintracht-Heimspiel gegen den HC Empor Rostock
Tagestickets ab sofort erhältlich

In Sachen Zuschauer geht es für die HC-Einträchtler in die nächste Runde. Ab dem 08.09.2021 können Einzeltickets online und auf der Geschäftsstelle erworben werden. „Wir hoffen natürlich, dass wir die Saison mit der gewohnten HC-Fanstimmung starten können.“, sagt HC-Chef Martin Murawski. „Auch wenn wir nur begrenzte Tickets verkaufen können, sind wir uns sicher, dass die Stimmung einzigartig wird. Für die Mannschaft ist es der perfekte Start ins #Projekt2aus82.“

Nachdem vergangene Woche verkündet werden konnte, dass die Heimspiele der HC Eintracht Hildesheim mit Zuschauern stattfinden kann, ist ab dem 08.09.2021 auch der freie Verkauf von Einzeltickets möglich. Über die HC-Homepage können diese unter der Rubrik „Tickets“ erworben werden. Alternativ können Fans zu den Öffnungszeiten ihr Ticket auf der Geschäftsstelle (Pappelallee 1a – 31137 Hildesheim) kaufen. Ab 13 € kann bereits am kommenden Sonntag, 12.09.2021 um 17 Uhr beim Auftakt der diesjährigen Drittligasaison mitgefiebert werden. Für Kinder, Jugendliche, Studenten, Rentner und ähnliche Gruppen werden ermäßigte Preise angeboten. 

 

Die Öffnungszeiten der HC-Geschäftsstelle:

·       Mo, Di, Do, Fr von 10 – 13Uhr,

·       und Mi von 15 – 18Uhr,

·       Sa von 10 – 11Uhr.

Wichtig zu wissen ist, dass die Tickets ausschließlich online oder auf der Geschäftsstelle ergattert werden können – einen Abendkassenverkauf wird es nicht geben. Zudem sind aufgrund der noch geltenden Corona Beschränkungen die Zuschauerzahlen limitiert. Wer alles beim Saisonauftakt dabei sein will, sollte sich schnellstmöglich mit einem Ticket eindecken. 

Für den Besuch in der Volksbank Arena müssen weiterhin Regeln eingehalten werden. Die wichtigsten Punkte im Überblick:

·       Sicherheit durch „3G-Regel“, Zutritt nur für Personen, die nachweislich vollständig geimpft, genesen oder getestet sind (keine Testpflicht für Kinder bis 6 Jahre), der Covid-Antigentest darf nicht älter als 24h sein (Anwurfzeit plus 2h)

·       Registrierung und Einchecken mittels Luca-App,

·       Medizinischer Mund-Nasen-Schutz, wo ein Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann (keine FFP-2 Maskenpflicht), am festen Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden 

·       Getränkeverkauf ist in der VB-Arena ist erlaubt

Sollten Fans die Luca-App nicht installiert haben, bitten die HC-Verantwortlichen um Mitbringen des ausgefüllten Kontaktformulars. Dies kann unter der Rubrik Formulare & Hygienepläne >> Kontaktdatenerfassung ausgedruckt werden. Das „Ausfüllen“ vor Ort sollte möglichst vermieden werden, um einem Einlassstau entgegenzuwirken.