NEWS

HC Eintracht Hildesheim

HC’ler tanken Selbstbewusstsein vor Spitzenspiel

23. Januar 2022

HC’ler tanken Selbstbewusstsein vor Spitzenspiel

Im ersten Heimspiel 2022 traf der HC Eintracht Hildesheim auf den SV Anhalt Bernburg. Die Hausherren fanden sowohl in der Defensive als auch offensiv stark ins Spiel und erlaubten sich nur in wenigen Minuten eine Pause. Nach 60 gespielten Minuten gewinnen die HC’ler mit 35:26 und verteidigen damit weiterhin den zweiten Tabellenrang und das Ticket für die heiß begehrte Aufstiegsrunde.

» Mehr
Tickets für Topspiel beim TuS Vinnhorst

19. Januar 2022

Tickets für Topspiel beim TuS Vinnhorst

Am 29.01.2022 findet der Drittligakracher der Staffel C statt: Das Rückspiel des HC Eintracht Hildesheim gegen den TuS Vinnhorst. Aufgrund der Coronapandemie und der derzeit geltenden Verordnung, ist die Zuschauerzahl auf 500 begrenzt. Gästekarten können bis Sonntag, 23.01.2022 über die HC Geschäftsstelle geordnet werden. 

» Mehr
Ticketverkauf für Heimspiel gegen SV Anhalt Bernburg gestoppt

19. Januar 2022

Ticketverkauf für Heimspiel gegen SV Anhalt Bernburg gestoppt

Am kommenden Sonntag um 17 Uhr laufen die Hildesheimer Handballer zum ersten Mal im Jahr 2022 in der Volksbank Arena auf. Aufgrund der weiter anhaltenden pandemischen Lage und der aktuell geltenden Coronaverordnung des Landes Niedersachsen, gilt eine Zuschauerbegrenzung von 500 Personen sowie die 2Plus-Regelung und das Tragen einer FFP2 Maske. 

» Mehr
Hildesheim gewinnt in Burgdorf über Defensivleistung

15. Januar 2022

Hildesheim gewinnt in Burgdorf über Defensivleistung

Zum ersten Derby des Jahres 2022 ging es für die Handballer des HC Eintracht Hildesheim zum Drittligisten der Reckenschmiede. In einem fairen Spiel, das die Gäste mit Ausnahme einer kurzen Phase weitestgehend dominierten, zeigten die Hildesheimer vor allem ihre Stärke in der Abwehr und auf der Torhüterposition. Im Angriff schlichen sich im Laufe der zweiten Halbzeit vermehrt Fehler ein. Nach 60 Minuten trennten sich die beiden Teams mit 25:21 aus Hildesheimer Sicht. 

» Mehr
Kreisspezialist verlässt Hildesheim

13. Januar 2022

Kreisspezialist verlässt Hildesheim

Niko Tzoufras, hat sich bereits vor einiger Zeit entschieden, nach dem Ende der laufenden Saison den auslaufenden Vertrag mit der HC Eintracht Hildesheim nicht zu verlängern. Er wird zur neuen Saison 2022/2023 zum MTV Braunschweig wechseln. Der griechische Kreisläufer, der vergangene Woche seinen 35.Geburtstag gefeiert hat, wechselte 2013 vom HF Springe nach Hildesheim, bei der er sich zu einer festen Größe am Kreis entwickelte.

» Mehr
„Das wird eine spannende Geschichte am Wochenende“

13. Januar 2022

„Das wird eine spannende Geschichte am Wochenende“

Am kommenden Samstag um 20 Uhr treffen die HC Eintracht Hildesheimer auf den TSV Burgdorf II. Trainer Jürgen Bätjer erwartet einen stark auflaufenden Gegner und eine schwere Begegnung. Das Spiel findet aufgrund der weiterhin pandemischen Lage unter Ausschluss von Zuschauern statt. Handball-Deutschland.TV überträgt das Spiel live. 

» Mehr